Ergänzungsprüfung

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Erzieherausbildung haben alle Absolventen eine sogenannte allgemeine Hochschulzugangsberechtigung ("Meisterquote"). Es können jedoch noch weitere Qualifikationen ergänzend erworben werden:

  • fachgebundene Fachhochschulreife: durch Ergänzungsprüfung im Fach Englisch (siehe weitere Hinweise!)
  • allgemeine Fachholschulreife: Bestehen der Ergänzungsprüfung im Fach Englisch (Note 4) und erfolgreiche Teilnahme am Mathematikunterricht
  • fachgebundene  Hochschulreife (z.B. Pädagogikstudium an Uni): Notendurchschnitt von mindestens 1,5 in der Ergänzungsprüfung und in der Erzieherprüfung

Die Erzieher/innen erhalten dann ein zusätzliches Zeugnis über die jeweilige Art der Fachhochschul-/Hochschulreife.

 

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau
Fachakademie für Sozialpädagogik
Wilhelm-Löhe-Straße 21
91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874/ 8 63 85
Telefax: 09874/ 8 64 63
E-Mail:bsz​ (at) ​DiakonieNeuendettelsau.de
www.bszNeuendettelsau.de
www.soziale-berufe.eu

Die Fachakademie im Film

Bewerbung

Infos zum Download